Die Verbandsgemeindewerke Rhein-Nahe investieren




Die Verbandsgemeindewerke
Rhein-Nahe investieren



im Rahmen der
„Nationalen Klimaschutzinitiative“




Die Verbandsgemeindewerke Rhein-Nahe projektieren für den Zeitraum 07/2020 bis 06/2021 die

„Erstellung einer Potentialstudie für die Kläranlage Bacharach“

Projektbeschreibung/Ziel:
Die Kläranlage Bacharach wurde im Jahr 1986 in Betrieb genommen und reinigt die Abwässer von sechs Ortsgemeinden der Verbandsgemeinde Rhein-Nahe.
Aufgrund Anforderungsänderungen und des Betriebsalters wird es erforderlich, die Kläranlage auf den neuesten technischen Stand zu bringen. Dabei soll auf die Schaffung von Redundanzen, die Anpassung der Kapazität, vor allem aber auf die Anpassung der Anlage auf ein energetisch günsti-ges Niveau, ein besonderes Augenmerk gelegt werden. Die Möglichkeiten hierzu sollen im Rahmen einer Potentialstudie ermittelt werden.

Die Kosten belaufen sich auf voraussichtlich ca. 24.097,50 EUR.

Förderbewilligung:
Der Projektträger Jülich, Forschungszentraum Jülich GmbH (www.ptj.de/klimaschutzinitiative-kommunen) hat mit Bescheid vom 12.06.2020, Förderkennzeichen „03K13907“ eine Förderung in Höhe von 12.049,00 EUR (50 v.H.) ausgesprochen.

Gefördert wird das Vorhaben vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Si-cherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.

Hinweis „Nationale Klimaschutzinitiative“
Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Pro-gramme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwick-lung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Veranke-rung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen.


Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.