Wahlhelfer gesucht!


Wahlhelfer gesucht!

Für die am 14.03.2021 stattfindende Landtagswahl in Rheinland-Pfalz werden noch wahlberechtigte Bürger*innen in den jeweiligen Ortsgemeinden gesucht. Besonders in der Ortsgemeinde Weiler bei Bingen herrscht ein Mangel an freiwilligen Helfer*innen für die stattfindende Wahl am 14.03.2021. Aber auch durch evtl. Ausfälle in anderen Gemeinden ist es notwendig eine gewisse Anzahl an Ersatzhelfer*innen vorzuhalten.

Mithelfen kann jeder Wahlberechtigte, der am Wahltag das 18. Lebensjahr vollendet hat und die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt. Als ehrenamtliche/r Wahlhelfer/in erhalten Sie eine Aufwandsentschädigung von 25,00 € (als Beisitzer) und 35,00 € (als Wahlvorsteher).

Sollten Sie Interesse haben dieses Ehrenamt wahrzunehmen melden Sie sich bitte unter 06721/304 219 (Frau Bruynck) oder unter wahl@vgrn.de

Die Wahllokale wurde aufgrund der aktuellen Pandemie Situation ausreichend groß ausgewählt. Des Weiteren liegt durch den Landeswahlleiter ein Hygienekonzept für die Wahllokale vor, dass entsprechend eingehalten wird. Von den Gemeindeverwaltungen wurden ausreichend Gegenstände der Hygiene beschafft, z.B. medizinische Masken, Gesichtsvisiere, Spuckschutzscheiben, Desinfektionsmittel, Schutzhandschuhe etc.

Ihre Verbandsgemeindeverwaltung